Herzlich Willkommen zum neuen Blog der Grashüpfer-Insel.

Nachdem unsere Homepage schon etwa ein Jahr aktiv ist, kommt nun endlich auch unser Blog an den Start. Hurrah. Warum ein Blog? In diesem Jahr ist es 50 Jahre her, dass die Serie im Englischen Fernsehen ausgestrahlt wurde. (In Deutschland 1972)

Nach all diesen Jahren gibt es weltweit immer noch eine große Fangemeinde unserer Geschichte, und neue Fans kommen stetig hinzu, wie ich aus Gesprächen mit der Autorin Joy Whitby erfahren habe.

Die Geschichte der drei Brüder, die von zu Hause ausreißen um eine unbewohnte Insel zu finden, ist zeitlos und wunderschön. Als Kind war ich von der Geschichte begeistert, und bin es auch heute noch, und so wie ich, haben im Laufe der Jahre unzählige Fans dieses Abenteuers Joy Whitby kontaktiert, und ihre Erinnerungen geschildert. Mit diesem Blog haben nun alle Freunde der Grashüpfer-Insel eine Gelegenheit selber Teil dieser Geschichte zu werden.

Allen, die unsere Homepage noch nicht kennen, empfehle ich diese zunächst zu besuchen.
Sie ist bewusst nur in Englisch geschrieben, da heute Dank diverser Tools eine Übersetzung in recht passabler Qualität sehr einfach ist. Alle Anfragen können in Deutsch und Englisch beantwortet werden.

Comments

Popular posts from this blog

50 Years of Grasshopper Island

What became of the musical trunk?

How to use this Blog